Italienischkurse

Italienisch, die schönste Sprache der Welt. Und Italien? Es ist das Land, das weltweit die Mehrheit der Touristen anlockt. Beide Faktoren zusammen genommen ergeben ein sehr attraktives Ergebnis: Italienisch lernen in einer wunderschönen Umgebung, Bildung und Erholung zugleich! Die Lektionen werden individuell oder in kleinen Gruppen auf unseren schönen Terrassen am Meer abgehalten und selbstverständlich sind unsere Lehrer alle Muttersprachler. Normalerweise finden die Lektionen wochentags am Vormittag statt, sodass der Nachmittag für Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel Ausflüge oder Strandbesuche frei bleibt.

Bootsausflüge

Bootsfahrt mit Kapitän Vincenzo auf seinem Boot Clara. Die ca. 3-stündige Fahrt mit einem charakteristischen Fischerboot zeigt Ihnen vom Hafen Porticellos beginnend die Küste von Solanto, wo vor fast 3000 Jahren die Phönizier ihre ersten Siedlungen auf Sizilien errichteten. Weiter geht es zum Naturschutzgebiet “La Formica”, ein Riff mit einer besonderen Fischvielfalt; dann fahren Sie die Küste entlang in Richtung “Arco Azzurro”, einer sehr berühmten Grotte an der Küste Mongerbinos. Pausen zum Baden, Mineralwasser und Obst sind natürlich inklusive. Gerne organisieren wir auch ein romanisches Dinner auf See oder Ganztagstouren.

Solunto

Der Ausflug nach Solunto ist einer der beliebtesten Ausflüge aus dem Angebot für unsere Gäste. Nur wenige Touristen kennen diesen besonderen Ort, aber auch unter den Italienern ist er weitgehend unbekannt. Solunto ist ein Paradies für jeden, der sich für Archäologie interessiert und ist nur wenige Kilometer von unserer Residenz entfernt. Solunto befindet sich auf einem Hügel in der Nähe von Santa Flavia und bietet ein überwältigendes Panorama über die Region und das angrenzende Meer. Die Stadt hat ihren Ursprung in der Kultur der Phönizier im Jahre 600 BC. Zu dieser Zeit war Solunto, zusammen mit Mozia und Palermo, eine der wichtigsten Städte Siziliens.

Qi gong Kurse

Luft, Geist und Energie - die Kunst des Chigong in drei Worten erklärt. Bereits das dritte Jahr in Folge organisieren wir, zusammen mit unserem Freund und Chigong -Meister Gerold Gerber, eine etwas andere Urlaubserfahrung. Für den Zeitraum von einer Woche genießen Sie das Meer, entspannen sich, laden Ihre Batterien wieder auf und tauchen täglich in die Kultur der vielleicht schönsten mediterranen Insel ein. Kontaktieren Sie uns gerne für die genauen Termine!

Kochkurse

In Italien isst man viel, aber vor allem gut! In Sizilianischen Familien und Häusern werden sehr exklusive Gerichte mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet, die Ihnen die Kultur der Insel noch näherbringen werden. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Sei es nun Fisch oder Fleisch, hier ist für jeden etwas dabei. Und selbstverständlich spielen auch die hiesigen Süßspeisen eine fundamentale Rolle in den Essgewohnheiten der Sizilianer. Das alles möchten wir Ihnen zugänglich machen und deshalb organisieren wir wöchentliche Kochkurse der typisch Sizilianischen Küche. Unsere Köchin Maria Carnevale wird sie mit vielen der kulinarischen Geheimnisse vertraut machen, sodass Sie diese auch Zuhause nachkochen können und sich so ein Stückchen Sizilien bewahren.

Palermo by night

Ein weiterer, sehr erfolgreicher Programmpunkt aus unserem Angebot ist die spät abendliche Führung durch das historische Zentrum Palermos. Das einzigartige Flair dieser Stadt bei Nacht hat schon viele Besucher in seinen Bann gezogen und zum Wiederkommen angeregt. Palermo verfügt über das größte historische Stadtzentrum Europas und bietet zahllose Sehenswürdigkeiten wie Kirchen, Plätze mit detailreichen Statuen und Brunnen oder historische Gebäude, die bei Nacht schon fast verwunschen wirken. Wir freuen uns sie mit dem Zauber Palermos bekannt zu machen.